toggle
white
white
HOME
white
Freunde und Förderer
Programm
Aussteller
Impressionen
Download
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Willkommen beim Gütersloher Weihnachtsmarkt!

Alle Jahre wieder wird es weihnachtlich mitten in der Gütersloher Innenstadt. Dann verwandelt die Gütersloh Marketing GmbH (gtm) im Auftrag der Werbegemeinschaft Gütersloh den Berliner Platz in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt und 37 Tage lang liegt der Duft von Zimt, Vanille und Lebkuchen, aber auch deftigen Leckereien in der Luft.

In weihnachtlich geschmückter Umgebung öffnen von Donnerstag, dem 24. November bis Freitag, dem 30. Dezember, die Händler ihre liebevoll geschmückten Hütten und Stände. Zum vielfältigen Angebot zählen Papiersterne, Echtwachskerzen, Herrnhuter Sterne oder Windlichter. Optischer Mittelpunkt und beliebtes Fotomotiv ist der große Weihnachtsbaum an der Kreismusikschule, der in diesem Jahr in den Farben der Stadtwerke Gütersloh geschmückt ist, die erneut dafür gesorgt haben, dass der Gütersloher Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr das Prädikat „klimaneutral“ erhielt und die Veranstaltung als Sponsor für den Ausbau des Lichterschmucks schon seit vielen Jahren unterstützen.

Ein weiteres, nicht nur optisches Highlight ist die Weihnachtspyramide. Die zwölf Meter hohe Pyramide hat mit großen Figuren, wie einem Nussknacker, typisches Weihnachtsdekor und im Erdgeschoss einen Ausschank von Feuerzangenbowle aus dem traditionellen Kupferkessel.

Die „Kunsthandwerkerhütte“ und die „Vereinshütte“ gehören seit neun Jahren zu beliebten Anlaufpunkten des Weihnachtsmarktes. Wer nach individuellen Weihnachtsgeschenken sucht, wird hier sicherlich fündig. Acht Kunsthandwerker, die sich alle paar Tage abwechseln, bieten liebevoll gefertigte Einzelstücke an. In der Vereinshütte basteln und backen 20 verschiedene Gütersloher Vereine für einen guten Zweck.

Mit den vielen Leckereien ist der Weihnachtsmarkt komplett. Für Liebhaber deftiger Spezialitäten gibt es wieder Bratwurst, Schwenkbraten oder Backkartoffeln. Dazu gibt es in diesem Jahr Flammlachs und Glögg. Naschkatzen sind an den Ständen mit Paradiesäpfeln, gebrannten Mandeln oder Lebkuchen genau richtig.

Gemeinsam mit den Händlern, Gastwirten und Dienstleistern schmückt die gtm in mehreren Tagen den Berliner Platz. Dabei kommen über hundert Tannenbäume und mehrere Kilometer Lichterketten zum Einsatz, die den Treffpunkt der Besucher in der Weihnachtszeit stimmungsvoll beleuchten.

Beim abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit lokalen und regionalen Künstlern auf der großen Weihnachtsmarktbühne schmecken Glühwein und die diversen kulinarischen Schmankerl nochmal so gut.

Veranstalter

Gütersloh Marketing GmbH
im Auftrag der Werbegemeinschaft Gütersloh e. V.
Telefon (05241) 21136-0
Telefax (05241) 21136-22
E-Mail info@guetersloh-marketing.de


 

© wetterdienst.de

Öffnungszeiten

11 - 21 Uhr montags bis freitags
11 - 22 Uhr samstags
14 - 21 Uhr sonntags
10 - 13 Uhr Samstag, 24.12.2016

VERANSTALTUNGSKALENDER

Webcam

Blick vom Alten Amtsgericht auf den Berliner Platz in Gütersloh. Ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Gütersloh und BITel. Weitere Informationen und 24-Stunden-Rückblicke unter www.bitel.de/service-webcam-guetersloh.php [mehr …]

Share
Print
 
Adresse

Gütersloh Marketing GmbH
Berliner Straße 63
33330 Gütersloh
Telefon +49 (0) 52 41 . 2 11 36-0
Telefax +49 (0) 52 41 . 2 11 36-49
E-Mail info@guetersloh-marketing.de
www.guetersloh-marketing.de

Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 14 Uhr